TuS Griesheim läuft

Ausschreibung


Einladung und Ausschreibung zum 46. Griesheimer Straßenlauf am 23. April 2017

Kurz gefasst:
> Die Online-Anmeldung ist nur einen Klick entfernt.
-> Die Streckenpläne sind online, die Strecken sind vermessen.
> Die Ausschreibungsbroschüre zum Download.
-> Die Anwohnerinfo für die Griesheimer Bürger zum Download.

 

AUSSCHREIBUNG
46. Griesheimer Straßenlauf am Sonntag, 23. April 2017 Uhr auf neuen vermessenen Strecken

Halbmarathon / 10 km / 5 km / Schülerlauf / Bambinilauf

VERANSTALTER: TuS Griesheim, Abteilung Leichtathletik, Jahnstr. 20, 64347 Griesheim

MELDEBÜRO: Mensa der Gerhart-Hauptmann-Schule, Goethestr. 99 in Griesheim

LÄUFE / STARTZEITEN / KLASSENEINTEILUNG
Lauf 1:   09.30 Uhr        1 km                 Schüler und Schülerinnen U8/U10/U12
Lauf 2:   09.45 Uhr      300 m                 Bambini unter 6 Jahren
Lauf 3:   10.00 Uhr      10 km                  U16/U18/U20 / Männer und Frauen bis M/W 80
Lauf 4:   10.00 Uhr      Halbmarathon   U18/U20 / Männer und Frauen bis M/W 80
Lauf 5:   10.05 Uhr        5 km                  U14/U16/U18/U20 / Männer und Frauen bis M/W 80
Altersklasseneinteilung nach DLO.
Senioren/innen ab M/W 30 bis M/W 80 im 5-Jahresrhythmus

STARTGELD

Bambini 3 € / Teilnahmeurkunde, Medaille und der beliebte Selgros-Ball direkt im Ziel

==>                                                          1 km          5 km       10 km    21,1 km
……….………….………………………………………………………………….………….…….………
Bis 31.3.2017                                             4 €         6 €             10 €         15 €
……………….……………………………………………………………………….………….…….…….
Vom 1.4.2017 bis 20.4.2017                   5 €         7 €              12 €        17 €
……………………….……………………………………………………………….…….………….…….
Nachmeldung                                            8 €        10 €            15 €         20 €
……………………………….……………………………………………………….…….…….………….

START/ZIEL: An der Mensa der Gerhart-Hauptmann-Schule, Goethestr. 99, Griesheim

LAUFSTRECKE: Asphaltierte, flache, verkehrsfreie Strecke über den Griesheimer Nordring und den Weiterstädter Weg in Richtung Gehaborner Hof. Halbmarathon, 10 km und 5 km sind AIMS-vermessen und bestenlistenfähig. Jeder Kilometer ist gekennzeichnet.

MELDUNGEN
Meldeschluss: Donnerstag 20.4.2017 um 24 Uhr
Nachmeldungen: Bis 30 Minuten vor dem Start im Meldebüro.

Das Startgeld wird einmalig im Lastschriftverfahren abgebucht. Bei krankheitsbedingter Verhinderung oder Nichtteilnahme (auch mit ärztlichem Zeugnis) besteht kein Anspruch auf Rückzahlung oder Gutschrift des Organisationsbeitrags.
Mit der Teilnahme am Griesheimer Straßenlauf erkennt der Teilnehmer den Haftungsausschluss des Veranstalters für Personen- oder Sachschäden jeder Art an.
Der Haftungsausschluss gilt auch für die Begleitpersonen.

STARTUNTERLAGEN
Ausgabe im Meldebüro unmittelbar an Start/Ziel ab 8 Uhr am 23. April
Die Startunterlagen müssen persönlich abgeholt werden. Die Ausgabe erfolgt nicht vereinsweise.

In diese LAUFCUPS/LAUFSERIEN ist der 46. Griesheimer Straßenlauf integriert:
Pfungstädter Laufcup (10 km und Halbmarathon)
Pfungstädter Jugend-Laufcup (1 km für U8/U10/U12 und 5 km für U14/U16)
AOK Hessen-Laufserie
IGL-Nachwuchscup

ZEITNAHME/AUSWERTUNG
R.S.T. Volkslauf GmbH Michael Dorsch und Team
Brutto-Zeitnahme (Chip-System in der Startnummer integriert)
Die Gebühr für die Zeitmessung ist in der Startgebühr enthalten.

STRECKENVERPFLEGUNG
Wasserstelle mit Mineralgetränken, wird mehrmals angelaufen.
Beim Halbmarathon etwa bei km 4/8,5/14/18,5. Beim 10er etwa bei km 4/7,5.

ZIELVERPFLEGUNG
Pfungstädter Sport Weizen alkoholfrei, Wasser, leckere Obsttheke von SELGROS, Hopfs Sportlermüsli

URKUNDEN
Urkunden können unter www.laufen-in-griesheim.de heruntergeladen werden.

SIEGEREHRUNG
Ab 10.15 Uhr. Preise müssen persönlich abgeholt werden. Keine Nachsendung.

VERPFLEGUNG
Für das leibliche Wohl wird in bewährter Manier gesorgt, u.a. mit reichhaltiger Kaffe/Kuchentheke.

ANREISE: Griesheim liegt 5 km westlich von Darmstadt und ist über die A 5 und die A 67, Abfahrt Darmstadt/Griesheim, zu erreichen. Am Stadteingang bitte der Beschilderung folgen.

DUSCHMÖGLICHKEITEN: Gerhart-Hauptmann-Schule/Sporthalle

MEDIZINISCHE BETREUUNG: Sanitätsdienst im Ziel und auf der Strecke.

WETTKAMPFBESTIMMUNGEN
Die Veranstaltung ist ein vom DLV genehmigter Lauf und wird nach den Internationalen Wettkampfregeln (IWR) und der Veranstaltungsordnung (VAO) unter Aufsicht des Hessischen Leichtathletik-Verbandes durchgeführt. Die Startnummern sind sichtbar auf der Brust zu tragen. Veränderungen an der Startnummer (Abschneiden, Verkleinern) führen zur Disqualifikation. Das Mitlaufen und Mitfahren von nicht autorisierten Begleitpersonen ist untersagt.

________________

HAFTUNGSAUSSCHLUSS
§ Haftungsausschluss
(1) Ist der Veranstalter in Fällen höherer Gewalt berechtigt oder aufgrund behördlicher Anordnungen oder aus Sicherheitsgründen verpflichtet, Änderungen in der Durchführung der Veranstaltung vorzunehmen oder diese abzusagen, besteht keine Schadenersatzpflicht des Veranstalters gegenüber dem Teilnehmer.
(2) Der Veranstalter haftet nicht für nicht wenigstens grob fahrlässig verursachte Sach- und Vermögensschäden; ausgenommen von dieser Haftungsbegrenzung sind Schäden, die auf der schuldhaften Verletzung einer vertraglichen Hauptleistungspflicht des Veranstalters beruhen, und Personenschäden (Schäden an Leben, Körper oder Gesundheit einer Person). Die vorstehenden Haftungsbeschränkungen erstrecken sich auch auf die persönliche Schadenersatzhaftung der Angestellten, Vertreter, Erfüllungsgehilfen und Dritter, derer sich der Veranstalter im Zusammenhang mit der Durchführung der Veranstaltung bedient, bzw. mit denen er zu diesem Zweck vertraglich verbunden ist.
(3) Der Veranstalter übernimmt keine Haftung für gesundheitliche Risiken des Teilnehmers im Zusammenhang mit der Teilnahme an Laufveranstaltungen. Es obliegt dem Teilnehmer, seinen Gesundheitszustand vorher zu überprüfen.
(4) Der Veranstalter übernimmt keine Haftung für von ihm beauftragten Dritten für den Teilnehmer verwahrte Gegenstände; die Haftung des Veranstalters aus groben Auswahlverschulden bleibt unberührt.
§ Datenerhebung und -verwertung
(1) Die bei Anmeldung vom Teilnehmer angegebenen personenbezogenen Daten werden gespeichert und zu Zwecken der Durchführung und Abwicklung der Veranstaltung, einschließlich des Zwecks der medizinischen Betreuung der Teilnehmers auf der Strecke und beim Zieleinlauf durch die die Veranstaltung betreuenden medizinischen Dienste, verarbeitet. Dies gilt insbesondere für die zur Zahlungsabwicklung notwendigen Daten (§ 28 BDSG). Mit der Anmeldung willigt der Teilnehmer in eine Speicherung der Daten zu diesem Zweck ein.
(2) Die im Zusammenhang mit der Teilnahme an der Veranstaltung gemachten Fotos, Filmaufnahmen und Interviews des Teilnehmers in Rundfunk, Printmedien, Büchern, fotomechanischen Vervielfältigungen können vom Veranstalter ohne Anspruch auf Vergütung verbreitet und veröffentlicht werden.
(3) Die gemäß Abs. 1 gespeicherten personenbezogenen Daten werden an einen kommerziellen Dritten zum Zweck der Zeitmessung, Erstellung der Ergebnislisten sowie der Einstellung dieser Listen ins Internet weitergegeben. Mit der Anmeldung willigt der Teilnehmer in eine Speicherung und Weitergabe der Daten zu diesem Zweck ein.
(4) Es werden Name, Vorname, Geburtsjahr, ggf. Verein, Startnummer und Ergebnis (Platzierung und Zeit) des Teilnehmers zur Darstellung von Teilnehmer- und Ergebnislisten in allen relevanten veranstaltungsbegleitenden Medien (Druckerzeugnisse wie Ergebnislisten sowie im Internet) abgedruckt bzw. veröffentlicht. Mit der Anmeldung willigt der Teilnehmer in eine Speicherung und Verwertung der Daten zu diesem Zweck ein.
(5) Der Teilnehmer kann der Weitergabe seiner personenbezogenen Daten gemäß vorstehender Abs. 2, 3 und 4 gegenüber dem Veranstalter schriftlich oder per E-Mail widersprechen.

Schreib einen Kommentar

Pflichtfelder sind mit * markiert.